FREIRÄUME

18.5.17 - 13.8.17

 

regionale Künstler stellen aus

 

  Vernissage: 18.Mai 2017 um 18.30 UHr

Regionale Künstler stellen Skulpturen Fotografien und Malerei aus. Freiräume in Architektur, Freiräume schaffen und Freiräume leben werden die Schwerpunkte dieser Exponate sein.
Offen für Freiräume wird die Galerie sein Mi- Fr. von 15-19h Sa von 11-18h und  Sonntags von 12- 17h. 
Wir freuen uns  über Besucher und laden herzlichst ein.
 
Freiräume schaffen mit individuellen Meditationskissen ... ab sofort bei uns!
 
Am 13. und 14.5 besteht die Chance  2 Überraschungskarten für das Figurentheaterfestival am 20.5.17 in Erlangen zu gewinnen,
und gleichzeitig noch an den beiden letzten Tagen die Ausstellung AUGENBLICKE zu besuchen. 

 

 

Liebe Freunde, liebe Sängerinnen und Sänger,

 

wir laden Euch ein zum gemeinsamen meditativen Singen

von Mantras und anderen spirituellen Liedern aus aller Welt ein:

Mittwoch, 30.Nov  um 19.30 Uhr

im Hinz & Kunst, Erlangen, Schiffstraße 7 

Beitrag: 8 Euro

 

Wir freuen uns auf Euch!

Herzliche Grüße Nishant & Michael

>>

 

 

  KONZERT mit Anita Rahm

2.12.16 

19.30h

Gitarrenmusik und meditative Lieder von und mit Anita Rahm

 

Mit Musik zum Entspannen, Träumen und Mitsingen - heiteres und besinnliches - wird dieser Abend für die Gäste zum genussvollen Erleben.

 

Die Erlanger Musikerin präsentiert an diesem Abend ihre meditative, doch gerne auch mal rhythmisch pulsierende Weltmusik. Gewürzt mit Folk-Picking, Flamenco-Anleihen, Musik aus Afrika und dem Orient. 

 

Freitag, 2. Dezember 2016, 19:30 Uhr,

Eintritt 7 Euro.

 

 

KONZERT mit Felix Käppner TRIO

9.12.16 

19.30h

 

In den Kompositionen des Gitarristen Felix Käppner vermischen sich starke Melodien und Rhythmen mit technischem Geschick und diversen Stilistiken: So finden sich von Blues über Jazz bis Folk Einflüsse verschiedenster Genres in seiner Musik. Der gebürtige Erlanger, der zurzeit seinem Gitarrenstudium an der Musikhochschule Franz Liszt in Weimar nachgeht, weiß dabei neben rein instrumentalen Stücken im Stile eines Tommy Emmanuel und anderer Größen der akustischen Gitarre, auch als Singer-Songwriter zu überraschen. Unterstützt wird der Gewinner des deutschlandweiten "Fender Paramount Singer-Songerwriter Contests 2016" dabei vom Schlagzeuger Jannis Höhle und dem Kontrabassisten Andreas Stöcker, ebenfalls Studenten der Weimarer Musikhochschule, die dem Trio das rhythmische Fundament und den nötigen Tiefgang verleihen. Gemeinsam stellen sie das 2016 erschienene Debutalbum "A Journey Begins" vor.

Freitag, 9. Dezember 2016, 20.00 Uhr,

Eintritt 5 Euro.

Hier findet Ihr uns

Hinz & Kunst
Schiffstr. 7
91054 Erlangen

 

Unsere Öffnungszeiten

Mi.-Fr. :

15:00  - 19:00 

Sa. :

11:00  - 19:00 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

oder nutzen Sie unser Kontaktformular...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hinz & Kunst